Mittwoch, 19. Februar 2014

Flapjack

Es war mal wieder Zeit in der Küche zu werkeln...

Inspiriert wurde ich von Karmi, die grade alle 30 Frühstückchen der wundervollen App 30 RAW von der zuckersüßen Elenore von Earthsprout durchfrühstückt. Ich konnte da nicht lange zögern und habe mir die App auch gekauft. Wundervolle Fotos und tolle Ideen für einen rohköstlichen Start in den Tag. So habe ich heute vormittag mal den Flapjack probiert...

Leider hatte ich nur etwas sonderbare Kürbiskerne, die sich irgendwie gar nicht zum Zerkleinern geeignet haben... Jetzt schmeckt der Flapjack zwar lecker, aber wie lecker mit trocken Holz im Mund. Mmmpf. Das ganze ist eine Mischung aus Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen und Kokos. Bestimmt echt lecker ohne die Sägespän. Hehee.





1 Kommentar:

  1. Hi, danke für deine gedanken. Ich hab gleich mal bei earthsprout reingeschaut und ich bin auch detox-mäßig dabei! Danke nochmal und ... was für ein wunderbares foto: hund mit lavendel! Ich liebe es! Habe heute noch 10 mal die seite geöffnet, um es nochmal zu sehen! Ich hoffe, du fühlst dich besser! Vergiß nicht: am ende wird alles gut! Viel kraft, eine gute zeit weiterhin und nochmals danke für diese seite, doris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...