Mittwoch, 24. April 2013

Grüne Smoothies für den kleinen Bären

Es gibt noch nichts neues an der Ernähung vom kleinen Bären. Er hat noch nicht wirklich Interesse an den Sachen, die wir ihm anbieten. Außer... außer an Smoothies! Er liebt grüne Smoothies! Yuchey!


Er bekommt zwar immer nur wenig, aber er wird ganz wild, wenn er ein Glas mit dem grünen Saft erblickt. Richtig gut ♥. 

Ich überlege, ob ich mir selbst eine kleine Green Smoothie Kur verordne. 21-Tage-Green Smoothies. So wie damals hier.

Hat vielleicht jemand Lust mit zu machen? Wir könnten am 1. Mai oder am 15. Mai starten. 

Kleine Anregung ♥ *klick*

Kommentare:

  1. Hallo Miriam,

    dein kleiner Baer hat offenbar einen guten Geschmack :)

    21 Tage gruene Smoothies als Kur? Ansich eine prima Idee! Ich trinke schon seit ca einem Jahr fast jeden Tag einen, und habe sowieso vor, ab dem 4. Mai eine Woche lang gruene-Smoothies-Fasten zu betreiben. Also morgens gibt es gruenen Smoothie und den Rest des Tages dann nur noch Wasser. Mal sehen, ob ich das wirklich eine Woche lang durchhalte...
    Wenn ich dann aber schon dabei bin, kann ich meine Smoothie-Zufur auch soweit erhoehen, dass ich auf mindestens einen Liter pro Tag komme.

    Es gibt da nur ein Problem, ich habe eine Fruktose- und Sorbitintoleranz (und eigentlich auch eine Histaminintoleranz, aber die ignoriere ich momentan, denn sonst kann ich wirklich gar kein Obst essen) und diverse Lebensmittel-Allergien, das schraenkt mich ziemlich ein was die Zutaten fuer die Smoothies betrifft. Banane geht immer, alles andere ist... naja. Schwierig :) Da kommen dann meistens nur kleine Mengen in Frage. Mit den gruenen Blaettern hab ich zum Glueck nicht so ein Problem.

    Grundsaetzlich wuerde ich also schon gern mitmachen, Rezeptemaessig kann ich aber nicht viel zum Austauschen bieten.

    Liebe Gruesse,
    Denebi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Denebi,
      super, dass Du mitmachen willst! Wir kriegen das schon hin mit den Rezepten. Und es soll ja nur das ins Glas was einem auch wirklich gut tut. Und wenn es eben Blattgrün und Banane ist - auch gut! Dann wechelst Du eben die Blattgrünsorten und nicht die Früchte ♥♥!!
      Ich schreibe noch einen Artikel über die kleine Challenge.
      Liebe Grüße, Miri

      Löschen
    2. Juchu! Ich freu mich schon drauf :)

      Liebe Gruesse,
      Denebi

      Löschen
  2. Ich hätte Lust mitzumachen! :) Möchte eh wieder vermehrt grüne Smoothies trinken und suche noch ein wenig den Ansporn ;)
    LG
    Karmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebes,
      das ist super, ich freu mich dass Du mitmachen willst!! Ich werde noch einen kleinen Banner entwerfen und dann hochstelln, dann jeder der Lust hat ihn runterladen und auf den Blog stellen. Ich verlinke dann alle, die mitmachen.
      Liebste Frühlingsgrüße,
      Miri

      Löschen
  3. Ich würde auch gerne mitmachen. Viel Erfahrung hab ich zwar nicht mit grünen Smoothies, aber mit deinem Foto vom glücklichen kleinen Bären hast du mich angespornt und zwei Tage hab ich jetzt schon experimentiert. Den zwei Kleinen Ms hats überraschend gut geschmeckt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das mit den Wildkräutern ist auch super gut!! Und es ist echt super, die kleinen mögen es meistens echt sehr gern!! Wenn man es dann noch witzig 'verpackt' frei nach dem Motto "wir trinken hier den grünen Hexenschlamm-Zaubertrank" passt es meist echt - aber den ganz kleinen ist es eh egal wie es heißt. Hauptsache lecker.
      Freu mich, dass ihr mitmacht!! ♥♥♥

      Löschen
  4. Oh ja, da mach ich auch mit! Gerade jetzt gibt es endlich wieder Wildpflanzen in Hülle und Fülle. Mal sehen, ob es bei mir dann auch wirklich die klassischen Green Smoothies sind oder vielleicht öfter mal Green Juice (ebenfalls im Vitamix zubereitet) - vom Effekt her sicherlich ganz ähnlich. Freu mich drauf! Und ich wär dafür, gleich am 1. Mai loszulegen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, ich freu mich, dass Du mitmachst!! Green Juice ist auch super. Mixt Du dann alles im Vitamix und passierst es dann durch ein Tuch? Ich würde sagen wir beginnen am 13. Mai, das sind noch zwei Wochen und wir finden vielleicht noch mehr, die mitmachen.

      Alles Liebe ♥♥♥

      Löschen
  5. Sehr interessant...
    Unser Kleinster ist erst 3 Monate, der trinkt bislang nur die gute Muttermilch ;-)

    Aber meine beiden Jungs (3 und 5) trinken jeden Morgen liebend gerne ihren "Zaubertrank" ;-)

    Hier eines unserer Lieblingsrezepte:
    - Banane-Apfel -
    1 reife Banane
    2 süße Äpfel oder Birnen
    2-3 handvoll Spinatblätter (alternativ Feldsalat oder auch tiefgekühlte Spinatblätter)
    ~250 ml Liter Wasser

    Beste Grüße und weiter viel Spaß beim Mixen und Genießen!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...