Donnerstag, 25. August 2011

Rohkost-Vortrag in Naumburg

Am Freitag den 19.08.2011 war es soweit: Ich habe meinen ersten kleinen Vortrag über Rohkost gehalten.
Unglaublich.

Noch vor einem Jahr hätten mich keine 10 Pferde dazu bekommen. Und jetzt? Ich habe auf die Anfrage hin einfach zugesagt und los ging es. Selbstüberrumpelung ist der beste Weg um zu Wachsen :).

Der Vortrag hat in einem kleinen süßen Café namens Milch&Zucker in Naumburg stattgefunden. Es war alles ganz süß vorbereitet: Leinwand, Beamer, zwei riesige Obstkörbe und eine wunderschön geschnitzte Melone, ganz toll.

Es waren insgesamt 20 Personen da. Der Vortrag ging über meinen Weg zur Rohkost und die gesundheitlichen Verbesserungen die damit einher gegangen sind. Weitere Themen waren Schlacken im Körper und wie sie entstehen, Grüne Smoothies und die verschiedenen Rohkost-Richtungen. Ein kleiner Exkurs über die Bauchformen und deren Ursprung nach F. X. Mayr war die Erheiterung des Abends, und gipfelte dann in Form eines Zurufs der Zuhörer "Schaut mal! Da geht Bauch Nr. 4!" als ein etwas korpulenterer Mann draußen vorbei ging.

Zur kleinen Pause hin haben wir Grüne Smoothies und Mandelmilch für jeden zubereitet und sie sind super angekommen. Es waren auch ältere Damen anwesend, die total aus dem Häuschen waren, "Salat trinken? Wie spannend! Das habe ich ja noch nie gehört!" - sie fanden es sehr lecker und wollten gerne noch ein zweites Glas. Ansonsten hatte ich noch Apfel-Zwiebel-Sesam-Rohkostbrot, mediterranes Rohkostbrot, rohe Zwiebelringe, Früchtebrot, Aprikosenpralinen und Carob-Trüffel vorbereitet, damit sich jeder vorstellen konnte, was Rohkost außer Kaninchenfutter sonst noch so sein kann.

Ich war sehr zufrieden, bin nicht ohnmächtig geworden und war auch nicht nervös. Insgesamt ein sehr schöner Abend mit sehr netten Gesprächen, tollen Menschen und viel Spaß!

Lieben Dank an alle Gäste, an Frau Dehl vom Café, ans Jens für das Initiieren, meinen lieben Freunden Lena und Sandro für die umwerfende Unterstützung und meinem Schatz für alles!!! Es war ein toller Abend!!




Kommentare:

  1. Das klingt sehr sehr gut! Glückwunsch zum gelungenen Abend und zum Wachstum. ♥

    AntwortenLöschen
  2. Dann kann man dir ja nur gratulieren :) super so ein erfolg...ich wäre auch gern dabei gewesen!

    Viele Grüße
    Miss Munster

    AntwortenLöschen
  3. Hey Miri, Glückwunsch zu Deinem ersten Vortrag. Mögen noch viele folgen. Es ist eine schöne Aufgabe zu inspirieren und Menschen auf einen besseren Weg zu bringen. ♥♥♥ Für mich bist Du mit Deinen Blogeinträgen immer wieder neu Inspiration. ♥-liche Grüße
    Netti

    AntwortenLöschen
  4. @June: Yay! Danke Dir!

    @Miss Munster: lieben Dank!! ♥

    @Netti: Ich liebe es auch, wenn man Menschen zu etwas Neuem inspiriert oder sie dazu bringt, ein kleines bisschen in ihrer Welt zu verändern. Das erfüllt das ganze Herz bis zum Rand! Dein Blog und Deine schönen Bilder inspieren mich auch sehr, ich lese so gerne bei Dir mit. Lieben Dank für den Kommentar und ganz ♥-liche Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum ersten und auch noch erfolgreichen Vortrag!
    Ich wäre gerne dabei gewesen, du warst bestimmt toll!
    Und das deine Leckereien überzeugt habe, da bin ich mir sicher.
    Mich überzeugen deine Fotos davon schon immer!

    Liebe Grüße
    Kris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...