Donnerstag, 19. Januar 2017

Winter


Es ist kaum zu glauben.
Aber auch hier ist der Winter angekommen! Wir hatten frostige -11 Grad heute Nacht! Und auch noch Schnee! Genial! Ich liebe diese kalte Stille, die sofort alles überkommt, wenn es schneit. 

Natürlich kann ich immer noch nicht raus gehen ohne Kamera.Warum auch?

Ich finde im Winter wird einem eine ganz andere Qualität der Pflanzen bewusst. Gerade bei Bäumen reduziert sich alles auf das Wesentliche. Und bei vielen anderen stehen teilweise nur noch die Samenstände. Durch den Frost werden die Konturen wunderbar unterstrichen und ein ganz anderes Bild gezeichnet... So wundervoll.

Und geht man dann durch den winterlichen Zauberwald, dann glitzert und knistert es überall...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...