Sonntag, 27. April 2014

{Geburtstagswoche}: Bücherverlosung

+++ CLOSED +++ CLOSED +++ CLOSED +++ CLOSED +++

Ich habe Ende der Woche Geburtstag und als Dankeschön dafür, dass ihr alle immer so fleißig mitlest, kommentiert und mich hier virtuell auf eine Tasse heiß dampfenden Apfelschalentee besuchen kommt - gibt es eine kleine Buchverlosung!!

Und zwar möchte ich euch gerne mit folgendem Schätzchen beschenken und verlose zwei mal ...

Ute-Marion Wilkesmann
Indisch inspiriert vegetarisch, vegan und vollwertig kochen

Kurzbeschreibung
Es geht der Autorin nicht darum zu beweisen, dass sie indische Gerichte genauso zubereiten kann wie eine indische Hausfrau. Ziel ist die Erweiterung der deutschen Vollwertküche. Die indische und die vollwertige Ernährung haben vieles gemeinsam: Getreide wie Reis, Hirse usw., die Vielzahl von Broten, die Bedeutung von Hülsenfrüchten. Ist einmal das „indische Prinzip“ erkannt, kann mit kleinen Kunstgriffen eine neue Essenswelt erschaffen werden.

Hardcover mit Schutzumschlag
Format: 19,0 x 24,5 cm, 248 Seiten
mit ca. 400 farbigen Abbildungen
Ladenpreis: € 24,95 (D), € 25,70 (A), CHF 35,50
ISBN/EAN 978-3-86362-015-8
Verlag: Dort-Hagenhausen-Verlag


Und wie könnt ihr mitmachen?
Kommentiert einfach zu diesem Beitrag und verratet mir, warum dieses Buch ausgerechnet bei euch einziehen muss ;) und schon hüpft ihr in den Lostopf. Wenn ihr ein zweites Los ergattern möchtet, berichtet über die Verlosung auf eurem Blog und verlinkt diesen Artikel (und euren Beitrag in dem Kommentar zu diesem Artikel). Oder teilt den Beitrag von meiner facebookseite (ist ganz oben festgeheftet) auf eurer facebook-Pinnwand. Und schon hüpft ihr ein zweites Mal in den Glückstopf! Wunderbar, oder?

Das Gewinnspiel endet am 02. Mai, meinem Glückstag ♥ um Mitternacht. Die Gewinner werden am folgendem Wochenende ermittelt und dann nächste Woche bekannt gegeben.
Bitte nur mitmachen, wenn ihr in Europa wohnt. 

Und jetzt wünsche ich euch viel Glück! Ich bin schon ganz gespannt auf eure Antworten.

♥♥♥


+++ CLOSED +++ CLOSED +++ CLOSED +++ CLOSED +++
 

Kommentare:

  1. OHHHH, von Ute-Marion Wilkesmann! Wie klasse, ich liebe ihre Art, Blog und Homepage zu betreiben, in manchen Augen vielleicht (zumindest die HP) altbacken aber in meinen Augen ist das einfach so unglaublich ehrlich.
    Ich habe das "Brötchen statt Brot" und ich finde es so toll!
    Auch ihre ehrlichen Fotos, nie habe ich bei ihr das Gefühl, dass ich ein Gericht nicht kochen könnte. Mancher wird das wieder "umprofessionell" schimpfen, aber mir macht das Mut, die Fotos (bzw. Ute) sagen mir "Hey, auch du schaffst das so nach zu kochen wie ich".
    Zwar sind die Fotos in "Indisch inspiriert" wohl (ohne das böse/negativ zu meinen) professioneller und "schöner", aber ich meine sie hätte geschrieben, dass sie dieses Mal dafür auch Geld bekommen hat oder so ähnlich.
    Oh, jetzt habe ich gar nicht geschrieben, warum gerade DIESES Buch. Nunja, einige ihrer Kochvideos auf Youtube haben mir richtig Appetit auf dieses Buch gemacht, gerade das Trockenchutney fand ich total interessant!
    Und bisher habe ich noch kein einziges "länderorientiertes" Kochbuch, deshalb reizt es mich auch noch einmal =)
    Herzliche Grüße und ich hoffe, du feierst schön!
    Atessa

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!
    Warum das Buch bei mir einziehen sollte???.......weil ich in jeder Hinsicht noch ein bischen vegane/vegetarische Fortbildung brauche und sich das Buch super in meinem Kochbuchregal machen würde. Außerdem könnte ich meinen Gatten dazu bringen mit mir indisch essen zu gehen (und wenn´s in der eigenen Küche ist). Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  3. dasgehtdochnich@web.de28. April 2014 um 07:33

    Guten Morgen :)
    Oh wie toll! Ich liebe die orientalische und indische Küche! Seit Anfang des Jahres ernähre ich mich endlich vegetarisch, oft auch vegan und da ich in dem Bereich schon noch einiges an Rezepten und Inspiration bedarf, wäre das Kochbuch natürlich perfekt :) !
    Tolle Idee von dir!
    Bleib wie du bist, ich finde deinen Blog ganz klasse!
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ein indischkochbuch! Oh, das wäre toll. Warum? Weil wir indisch lieben, ich aber grad bei den 3 Standardcurries, die wir immer essen, festhäng. Da wäre ein bisschen neue Inspiration ganz klasse. Also hüpf ich in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    ich lese bei Frau Wilkesmann sehr gerne mit und die Vollwertkost ist mir durch meine Ausbildung zum Gesundheitsberater auch nicht fremd und über neue Rezepte und inspiration für die indische Küche würde ich mich freuen.

    Liebe Grüße
    Aga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab Deine Verlosung jetzt auch auf Facebook geteilt:-)

      https://www.facebook.com/agnieszka.pruser/posts/578439675587822?stream_ref=1

      Löschen
  6. Ich würde mich über das Buch freuen. Weil der Gemahl und ich indische Küche lieben. Aber vor allem, weil ich erst ein veganes Kochbuch habe. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Vegan ist gut und Indisch auch - beides will haben es muss!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Miriam, ich würde mich total über das Buch freuen, weil ich schon so lange auf eine Indienreise warte und mir das Buch bestimmt die Wartezeit versüßt. :)

    Beste Grüße, Sarra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!

    klasse ich mag indisch hab aber noch nie selbst indischs gekocht :) Würde mich sehr über das Buch freuen!
    habe auch gerne in facebook geteilt:
    https://www.facebook.com/christina.horn.311/posts/303937223096063?stream_ref=10

    liebe grüsse
    christina horn
    little-angel2012@web.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    das ist aber lieb von dir, dass du anlässlich DEINES Geburtstages etwas an uns verschenken möchtest!
    Ich würde mich riesig über dieses Buch freuen, da ich mich seit August letzten Jahres (übrigens: aufgrund der Vegan for fit Challenge *g*) vegan ernähre und vor kurzen meine Liebe für die indische Küche entdeckt habe. Ich war nämlich gemeinsam mit meinem Freund zur Feier unseres 10jährigen Beziehungslebens zum ersten mal indisch Essen. Und es hat uns beiden sehr gut geschmeckt. Es wäre sehr schön, wenn ich hin und wieder selber etwas indisches in der Küche zaubern könnte :D

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen,

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

    Ich mag die indische Küche total gerne, habe aber noch nie geschafft sie richtig nachzukochen. Alleine die Gewürzmischung finde ich macht aus den Reis immer ein Gedicht. Deswegen würde ich mir dieses tolles Kochbuch wünschen

    lg Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie toll!
    Bei mir ist das ganz einfach, denn das Buch ruft meinen Namen, kannst du ihn hören?

    Alles Liebe,

    Kivi

    AntwortenLöschen
  13. Hi Miriam, ich finde es toll von Dir, dass Du uns anlässlich Deines Geburtstages beschenkst :-). Ich wünsche Dir eine schöne Geburtstagsfeier im Kreis Deiner Lieben. Warum ich das Buch gerne hätte? Weil Ute-Marion Wilkesmann eine bekannte Vollwertbloggerin ist, die nach Bruker lebt und kocht und die Rezepte für obiges Buch sehr gewissenhaft ausgewählt und ausgetestet hat. Außerdem sind die Rezepte indisch inspiriert; die indische Küche ist neben Thai meine Lieblingsküche, ich könnte jeden Tag Curry essen. Und "Curry goes Bruker", yeah, das Buch will ich haben ;-). Herzlichen Dank für das Gewinnspiel, liebe Grüße fraujupiter PS: Hab Deinen Beitrag auch auf Facebook geteilt :-).

    AntwortenLöschen
  14. Das klingt ja toll, super Buchtipp!
    Da hüpf ich gleich ins Lostöpfchen, denns eit ich 2008 in Indien war vermisse ich die indische Küche seeeeehr.
    In dem Buch gibts sicher tolle Inspirationen und die Ergänzung mit Vollwertküche find ich absolut klasse.
    Klingt spannend. ^^
    Danke für diese schöne Verlosung.

    AntwortenLöschen
  15. Ich möchte das Buch gerne haben, weil ich alle anderen von Frau Wilkesmann auch schon habe und sie sehr gerne benutze.

    Schöne Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Uiii ich würde auch liebend gerne mitmachen :) Ich habe einen indischen Freund, der Vegetarier ist und liebe die indische Küche ... so könnte ich mich mal revanchieren und auch für ihn kochen! Er ist hier in Deutschland und vermisst seine Familie...

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Ahhhhhh *Schnappatmungsalarm* !!!!!
    :D

    Warum dieses Buch unbedingt bei MIR einziehen muss ? Damit ich meiner Tochter, die sich nun schon seit geschlagenenen 10 Monaten in Indien befindet, auch vielleicht mal etwas indisches kochen kann !! :)

    Oder falls sie zwar vieles, aber nicht kochen gelernt haben sollte in ihrer Zeit dort - kann ich es ihr dann gerne mal ausleihen !

    LG, Elja

    PS: Ich habe deine Aktion auf FB geteilt ! Vielen Dank für die Verlosung !

    AntwortenLöschen
  18. Die Indische Küche finde ich schon immer toll, und mit der veganen Küche kenne ich mich nocht nicht besonders gut aus. Deshalb würde mich dieses Buch interessieren. Gerne springe ich dafür in den Lostopf.

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  19. Das Buch sollte bei mir einziehen, da ich immer auf der Suche nach neuen kochinspirationen bin. Und weil ich mich gern etwas näher mit der indischen Küche auseinandersetzen würde :)

    AntwortenLöschen
  20. oh das buch ist bestimmt toll=) ich hätte es gerne, da ich die indische küche noch so gut wie gar nicht kenne und gerne direkt die veganen gerichte dazu kennen lernen möchte. außerdem liebe ich orientalische gewürze=)

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Miriam. Der Buchtitel und das Buchcover sind sehr verlockend. Mein Mann kocht und ich esse gerne indisch. :-) Über neue vegetarische Rezepte würden wir uns sehr freuen.
    Danke für deinen Blog und das Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  22. Da meine große Tochter schon immer nach Indien wollte, und nun seit einem Jahr Vegetarierin ist, passt es einfach perfekt. Ich bin selber über den Blog der Autorin auf die Ernährung nach Bruker aufmerksam geworden und habe viele Erkenntnisse gewonnen. Ich denke, mit Rezepten von Ute Wilkesmann kann auch ich in die indische Küche "einsteigen", meine Tochter indisch und vegetarisch bekochen und ihr das Buch anschließend weiterschenken. Ach ja ... und hier lese ich auch sehr gerne mit ;)
    Liebe Grüße ... Sigrun

    AntwortenLöschen
  23. Oh Ute-Marion Wilkesmann hat wirklich tolle Rezepte und ich verfolge ihre Youtube Videos und ihren Blog schon von anfang an ♥ Ihre Rezepte gefallen mir wirklich sehr .

    Ich hätte das Buch gerne da meine Tante früher immer Indisch gekocht hat und Indische Küche somit Kindheitserinnerungen weckt . Gerne würde ich diese wieder erleben und die indische Küche ist ja auch was gewürze und so anbelangt wirklich vielseitig :)
    Deswegen würde sich das Buch in meiner kleinen feinen Kochbuchsammlung sehr gut machen :)


    Lieben Gruß


    Fräulein Moon

    AntwortenLöschen
  24. Gerde noch rechtzeitig! Ich bin ein Fan der indischen Küche, aber habe nach meiner veganen Ernährungsumstellung bisher kein tolles indisches Kochbuch gefunden mit rein pfanzlichen Rezepten. Da wäre dieses doch perfekt!

    AntwortenLöschen
  25. Hmmmm... wurde der Gewinner schon ermittelt ? :)

    LG !

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...