Sonntag, 25. August 2013

Seelebaumelnd im Minzbeet

Mein Mann hat heute nachmittag für ein paar Stunden den kleinen Kobold übernommen und so habe ich ein kleines bisschen Zeit um zur Ruhe zu kommen und ein bisschen durch meine Fotos der letzten Zeit zu Stöbern. Also hier ein kleines Garten Update.



Die Tomaten schmecken so herrlich!! Ich esse zur Zeit sehr viele davon und Little Finger hat sie auch für sich entdeckt. Keine Spur von wundem Po - also stehen alle Schalter auf GO! für die Tomaten Saison. Und zwar für die ganze Familie.

Wenn ich bei uns im Garten sitze und meinen Blick schweifen lasse, bemerke ich, dass ich sehr gesegnet worden bin mit so einem Zuhause. Einfach nur wunderbar...

Seelebaumelnd sitze ich zwischen den Minze-Stämmchen und lasse mich von ihrem kühlen, frischen Duft entspannen. Nebenan leuchten Tomaten und gegenüber wachsen Salatelfenbeintürmchen gen Himmel. Schmetterlinge sind überall um mich herum und ich genieße einfach diese wunderbare Ruhe ...

Kommentare:

  1. Ja da fühlt man sich bißchen wie im Paradies, nicht?
    Wunderschön, dein Fleckchen Erde!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    habe vor kurzem deinem Blog entdeckt und mich komplett durchgelesen. Finde ich wirklich toll!
    Wie geht es denn mit deinem neuen Kalender voran, wann kann man den kaufen?
    Freue mich, wenn du wieder aktiver bloggst.
    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...